Geschützte E-Mail-Kommunikation - Vollautomatisch und einfach mit Hornetsecurity (früher Antispameurope)

Der antispameurope E-Mail-Verschlüsselungsservice signiert und verschlüsselt ausgehende E-Mails und ent-schlüsselt eingehende E-Mails vollautomatisch und trans-parent ohne Benutzereingriffe. E-Mails werden damit zuverlässig gegen Ausspähung und Verfälschung geschützt.

Abb.: Überblick über den Verschlüsselungsservice von antispameurope

Der Service verschlüsselt ausgehende E-Mails im E-Mail-Gateway von Hornetsecurity mit dem öffentlichen Schlüssel des E-Mail Empfängers. Der Verschlüsselungsservice übernimmt das komplette Zertifikats-Management für die Kunden. Verschlüsselung, Entschlüsselung und Signierung erfolgen vollautomatisch und transparent ohne weitere Benutzereingriffe. Ein- und ausgehende E-Mails werden damit nicht nur gegen Ausspähung, sondern auch zuverlässig gegen Verfälschung geschützt.

Jeder Nutzer erhält eine eigene Signatur – ohne jeglichen Aufwand wie z.B. zusätzliche Installationen oder Wartung für den Benutzer und damit zu minimalen internen Kosten. Der Verschlüsselungsservice kann mit allen gängigen E-Mail-Servern und -Clients genutzt werden. Einzige Voraussetzung ist die Verwendung des Spamfilterservice mit Mail-Relay.

FESTLEGUNG DER VERSCHLÜSSELUNGSRICHTLINIEN

Sie können im Control Panel festlegen, über welche Verschlüsselungsarten er mit seinen kommunikationspartnern in kontakt treten möchte. dies ist entweder pauschal oder individuell für einzelne Nutzer, Gruppen oder Domains möglich.

(Abb.: Individuelle Anpassung der Verschlüsselungsart über das Control Panel)

 

FEATURES:

Die zur Verschlüsselung notwendigen öffentlichen Schlüssel des Empfängers werden automatisch aus signierten E-Mails extrahiert und gespeichert.

Eingehende verschlüsselte E-Mails wiederum werden vom Gateway automatisch entschlüsselt.

Diese Entschlüsselung wird im Header der E-Mail angezeigt. Ob ausgehende E-Mails verschlüsselt werden sollen und wie im Falle fehlender Schlüssel verfahren wird, können die Kunden in einer Policy festlegen.

Alle ausgehenden E-Mails können zudem vollautomatisch signiert werden. Auch das wird in der Policy über das Webinterface im antispameurope Control-Panel festgelegt.

Der Verschlüsselungsservice übernimmt das komplette Zertifikats-Management für die Kunden. Verschlüsselung, Entschlüsselung und Signierung erfolgen vollautomatisch und transparent ohne weitere Benutzereingriffe.

Ein- und ausgehende E-Mails werden damit nicht nur gegen Ausspähung sondern auch zuverlässig gegen Verfälschung geschützt.

 

Verfügt ein Kommunikationspartner über keine Verschlüsselungs-Lösung, lässt sich der Schutz einer E-Mail mit Hilfe des Websafes dennoch durchsetzen.

Über ein Schlüsselwort in der Betreffzeile wird die Verschlüsselung erzwungen. Der Empfänger erhält anschließend eine Nachricht, die ihn zu seinem persönlichen Websafe-Postfach führt.

Dort kann er die E-Mail lesen, bearbeiten und verschlüsselt beantworten.

VORTEILE:

  • Automatische Verschlüsselung und Signierung ausgehender E-Mails per S/MIME ohne Benutzereingriff
  • Benutzerspezifische Zertifikate
  • Komplettes Zertifikats-Management
  • Einstellbare Policies
  • Webinterface für Verwaltungsfunktionen und Policy
  • Geschützte Anbindung der Kundensysteme per TLS
  • Full-Service und volle Verfügbarkeit 365/24/7
  • Feste, kalkulierbare Kosten
  • Keine Software, keine Hardware, kein Wartungsbedarf

Für mehr Informationen klicken Sie auf den Download rechts oder hier.